Website Rezensionen
Internetprojekte subjektiv begutachtet

Mit dem gewissen „Know how“ zur perfekten Website

Interessante Informationen zur Verbesserung von Onlineshops

Wer einen Onlineshop betreibt, hat ein ganz bestimmtes Ziel vor Augen: Die Produkte oder Dienstleistungen des jeweiligen Shopinhabers sollen so effektiv wie möglich vermarktet werden und dementsprechend den Umsatz erhöhen. Auf was es bei der Gestaltung einer Onlineshopseite ankommt wird anschaulich auf dem Internetportal „http:\\conversionboosting.com“ erläutert. Im Vordergrund steht hierbei das Thema Conversion Optimierung, bei dem die Maßnahmen übersichtlich zusammengefasst werden, die die Effektivität von Internetportalen - meistens von Onlineshops - erhöhen.

Conversion Optimierung auf einen Blick

conversionboosting
© conversionboosting.com
Die Internetseite http:\\conversionboosting.com ist sehr übersichtlich aufgebaut. Die wichtigsten Informationen sind sofort erkennbar. Über die Unterseiten Buch, Markt, Veranstaltungen und Conversion College erhält der Besucher zum jeweiligen Thema nochmals weiterführende Informationen. In derselben Zeile befindet sich auch die Suchoption. Der erste Absatz weist den User auf ein Buch zu diesem doch recht umfangreichen Thema hin. Hier bietet sich auch die Möglichkeit, über den Button „Mehr Informationen zum Buch“, das Buch bei Bedarf über den Onlineversandhandel „Amazon“ zu bestellen. Der Rest der Seite ist im Grunde in zwei Hälften aufgeteilt: Links werden zahlreiche Artikel zu den unterschiedlichsten Themen rund um Conversion Optimierung angeschnitten, die separat geöffnet werden können, um den gesamten Beitrag zu lesen. Die rechte Seite bietet die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Conversion Boosting College plus zusätzliche, interessante Artikel zu den unterschiedlichsten Themen wie zum Beispiel „Neukundenquote: Conversionrate gesteigert, Ziel verfehlt!“

Zusätzliche Infos durch wertvolle „Tags“

Sehr interessant sind vor allem die „Tags“ der Internetseite http:\\conversionboosting.com\. Da die Informationen eines jeden „Tags“ sehr umfangreich sind, wird dem User dennoch sofort auf der Startseite ein kurzer Überblick über die Themen geliefert, die bei Bedarf natürlich auch wiederum angeklickt und geöffnet werden können. Der Unterpunkt „Testing Tools“ stellt zahlreiche Optimizer vor, mit denen sich die Schwachpunkte einer Website aufdecken lassen. Und alles, was man über die Benutzerfreundlichkeit wissen sollte, findet man unter „Usability“. Angefangen von der wissenschaftlichen Definition des Begriffes, über die Bedeutung bis hin zu Schwierigkeiten bei der Navigation werden hier zahlreiche Fragen beantwortet.

Noch mehr Training im „Conversion-Boosting College”

Wer nach dem Lesen der sehr informativen Artikel immer noch kein Meister in Sachen „Conversion Optimierung“ ist, hat über die Internetseite http:\\conversionboosting.com selbstverständlich auch die hervorragende Möglichkeit zur Teilnahme an einem „Conversion-Boosting College“, das als „Ondemand-Training“ aufgebaut ist. Alles was man hierfür braucht sind Kopfhörer und einen Webbrowser und schon kann selbst entschieden werden, wann und wie man lernen möchte. Neben dem kompletten Kursprogramm werden auch die Kosten für das College angezeigt. Und auch die einzelnen Dozenten werden kurz vorgestellt. Im „FAQ“ werden dann noch ausführlich Fragen wie: „Für wen ist das Training geeignet?“ oder „Was ist die Basis für das Training?“ eingegangen. Und natürlich dürfen auch hierbei keinesfalls die Bewertungen der Teilnehmer fehlen, die bereits erfolgreich das Training absolviert haben. Auch diese können auf der Unterseite „Conversion College“ der Website http:\\converionboosting.com leicht und schnell eingesehen werden. Ein äußerst netter Anreiz ist übrigens das Zertifikat, das die Teilnehmer nach erfolgreicher Absolvierung des „Conversion-Boosting Colleges“ erhalten.

Fazit der Internetseite http:\\conversionboosting.com

Sowohl die Hauptseite als auch alle Unterseiten sind übersichtlich aufgebaut und mit keinerlei „Schnick-Schnack“ zugemüllt. Das Design ist ansprechend und sinnvoll gestaltet. Weiterführende Links sind klar ersichtlich und der User findet sich schnell in der Navigation zurecht. Sehr interessant ist auch der Button „Exklusive Conversion-Tipps abholen“, der sich sowohl auf der Startseite als auch auf allen Unterseiten am linken Bildrand wiederfinden lässt. Klickt man ihn an, öffnet sich ein weiteres Unterfenster mit drei Vorschlägen zur derzeitigen Höhe der Conversion-Rate sowie drei Antwortmöglichkeiten, unter denen man auswählen kann. Dieses System wird im gleichen Stil fortgeführt, bis letztendlich eine Auswertung möglich wird, die dann unter dem Button „Feedback“ - der sich direkt neben dem Button „Exklusive Conversion-Tipps abholen“ befindet - abgerufen werden kann.

Webseite Rezensionen
Lexikon
Website-Rezensionen StudentendruckportalFördermittel-ExperteBuysellonlineRichco PlasticConversionboostingBinäreoptionenEventagenturDiskusfischeBausparenLaan-TecKinderwagen-BuggyTolle-und-LockePraxisgruppeSocialmedia24Immo-cleanEnchanting-TravelsDesignerlampeDetektei LentzFettabsaugungModeDie TurbosSchlüsseldienstRechtsanwaltLebenshilfeWasserbettenEtikettiermaschinenKreuzfahrt
Groenewold New Media Haftung + Impressum