Website Rezensionen
Internetprojekte subjektiv begutachtet

Zu 100 Prozent gut kommuniziert?

Apollo Akademie - mehr Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung

„Man kann nicht nicht kommunizieren“, sagte schon Watzlawick. Bei NLP geht es jedoch nicht nur um Kommunikation, es geht um viel mehr. Zunächst werden Überzeugungen, Gedanken und Strukturen ins Bewusstsein gerufen, um eine Vielfalt an Möglichkeiten für Alltag und Berufswelt zu schaffen. Die Apollo Akademie stellt unter 100prozentnlp.de ihr Unternehmen und natürlich auch die Inhalte von NLP vor.

Inhalt und Gestaltung

Die grafische Gestaltung der Website ist übersichtlich und einladend. Die Farben sind dezent gehalten, wobei für die Schrift innerhalb des Bildes jedoch gerne eine etwas größere Schriftart gewählt werden hätte können. Die obere Menüleiste ist untergliedert in „Über uns“, „Leistungsbereiche“, „Service“, „Termine“, „Blog“ und „Kontakt“. Die ersten drei sowie der letze Punkt teilen sich in weitere Unterpunkte auf.

Die Startseite

Die Startseite ist aufschlussreich und erläutert dem Besucher gleich, worum es geht. Neben den Menüpunkten wird der interessierte User über die Telefonnummer der Apollo Akademie und die unterschiedlichen Seminarvarianten informiert. Gut finde ich hier, dass auch die Kosten mit aufgeführt werden. Weiterhin wird kurz dargestellt, worum es bei NLP geht und in welchen sozialen Netzwerken die Apollo Akademie vertreten ist.

Das Trainerteam

Unter dem Menüpunkt „Über uns“ erfährt man mehr über das Trainerteam. Alle Trainer stellen sich mit Bild vor. Als zweiter Unterpunkt kann „Referenzen“ angeklickt werden, um Feedbacks von ehemaligen Teilnehmern zu lesen.

Leistungsbereiche - ausführlich und informativ

nlp
© www.100prozentnlp.de
Der Menüpunkt „Leistungsbereiche“ ist sehr umfangreich und beantwortet sicher viele Fragen von potenziellen Teilnehmern. Zunächst wird generell erklärt, was NLP bedeutet. Und unter dem Unterpunkt „100%nlp“ sind die verschiedenen Themengebiete aufgelistet, die in den Seminaren angesprochen werden. Um ausführlichere Informationen zu erhalten, klickt man weiter auf den jeweiligen Punkt. Darunter werden die Vorteile von NLP aufgezeigt, die auch einen Hinweis zur Nutzung eines Bildungsschecks beinhalten. Schließlich findet der Besucher noch Terminangaben für die einzelnen Module. Punkt zwei erklärt die Tagesseminare, während Punkt drei auf den Abendworkshop eingeht.

Service, Blog und Kontaktdetails

Hier kann man sich für einen Newsletter anmelden und es wird auf die Garantie hingewiesen. Ist man nach den beiden ersten Wochenenden nicht zufrieden, gibt es das Geld zurück. Weiterer Service wird angeboten, wie die individuelle Begleitung während der gesamten Ausbildungszeit, Lerndokumentationen sowie das Angebot zur Teilnahme an Übungsgruppentreffen. Zur Übungsgruppe wurde zudem noch ein eigener Unterpunkt eingerichtet. Der Menüpunkt Termine listet alle Seminarangebote auf. Interessant ist zudem ein Blick in den Blog. Auf der rechten Seite findet sich eine Gliederung. Dort kann wahlweise nach „Letzte Beiträge“, „Archive“, „Kategorien“ oder „Schlagwörtern“ ausgewählt werden. Über die Kontaktangaben findet sicher jeder interessierte Website-Besucher auf seine Weise zur Apollo Akademie. Anschrift, E-Mail und Telefonnummer fehlen ebenso wenig wie eine Karte von Google-Maps. Alternativ steht ein Anfrageformular zur Verfügung, über das man nach aktuell stattfindenden Seminaren fragen kann. Anschrift, E-Mail und Telefonnummer sind übrigens auf der Startseite sowie auf allen Unterseiten ganz unten zu finden. Wer Kontakt aufnehmen möchte, kann dies also auf jeden Fall tun.

Was lässt sich zusammenfassend sagen?

Die Website der Apollo Akademie bietet viele Informationen und beantwortet sicher zahlreiche Fragen rund um das Thema NLP und das Angebot der Akademie. Der Website-Besucher findet sich auf der übersichtlich gestalteten Homepage leicht zurecht und auch nach den Kontaktdetails muss nicht lange gesucht werden. Die Farbauswahl finde ich ebenfalls gut. So wirkt die Website weder langweilig noch aufdringlich. Sehr gut kommt die Vorstellung der einzelnen Trainer mit Bild an. Auf diese Weise bekommt der potenzielle Seminarteilnehmer gleich eine Vorstellung, wer die Module leitet. Letzten Endes fehlen auch die Preisangaben nicht. Damit weiß jeder, mit welchen Kosten er rechnen muss. Ein Kritikpunkt ist die etwas zu klein geratene Schrift auf dem Bild unterhalb der Menüleiste. Insgesamt lässt sich jedoch ein positives Fazit ziehen.

Webseite Rezensionen
Lexikon
Website-Rezensionen StudentendruckportalFördermittel-ExperteBuysellonlineRichco PlasticConversionboostingBinäreoptionenEventagenturDiskusfischeBausparenLaan-TecKinderwagen-BuggyTolle-und-LockePraxisgruppeSocialmedia24Immo-cleanEnchanting-TravelsDesignerlampeDetektei LentzFettabsaugungModeDie TurbosSchlüsseldienstRechtsanwaltLebenshilfeWasserbettenEtikettiermaschinenKreuzfahrt
Martin von BergenBodytalkSodbrennen Haftung + Impressum